Luisa Possi Fotografie » Blog

Letzten Donnerstag durfte ich im Augsburger Dom die Amtseinführung des neuen Präses von Kolping, Pfarrer Wolfgang Kretschmer, am Kolping-Gedenktag fotografisch dokumentieren. Kretschmer war zuvor Pfarrer in Neusäß. Danach ging es zum Begehen des Gedenktags in den neu renovierten Kolpingsaal (der Saal hat eine besondere Geschichte für mich persönlich: dort habe ich vor vielen Jahren meinen Mann auf einer Hochzeit kennengelernt). Es war ein sehr ansprechender und feierlicher Abend. Eine Kernaussage Kretschmers Predigt lautete, dass wir „Salz der Erde und Licht der Welt“ sein sollen. Zu diesem Aufruf gab es auch ein besonderes Ritual, bei dem mit Wasser der Segen untereinander weitergegeben wurde (s. Foto). Wer hierzu mehr lesen möchte, kann sich folgende Beiträge ansehen:

Hier sind ein paar Fotoimpressionen:

 

Das war eine einmalige Hochzeit! Ich durfte von morgens bis nachts das Brautpaar und ihr Hochzeitsgesellschaft mit der Kamera begleiten. Und wir hatten sehr viel Spaß! Was ich an Gloria & Stefan so toll finde: dass sie so individuell ihre Liebe gefeiert haben und mit ihrer Freude und Begeisterung ihre Gäste mitgerissen haben. Es war ein unvergessliches Fest und ich freue mich so, dass ich die zwei kennenlernen und begleiten durfte. Nach unserem tollen Brautpaar-Shooting trotz Regen (ich habe vorher auch nach einer passenden Regen-Alternative in der Nähe des Standesamts gesucht) sind wir ins Stadtberger Standesamt, wo die beiden Turteltauben sich das Ja-Wort gaben. Von Stadtbergen aus ging es dann quer durch die Stadt in einer historischen Augsburger Tram zum Rock Stadl, der Feierlocation für ihren großen Tag. In dem Stadl wurde vergnügt Billiard, Dart und Kicker gespielt und natürlich geschlemmt, viel gelacht und getanzt bis in die Nacht.

Diese zwei kostbaren Menschen haben sich erstmalig nach fast 10 Jahren Beziehung, die ich von Anfang an als Schwester und Freundin mitbegleiten durfte, das Ja-Wort im Standesamt Landsberg am Lech gegeben. Ihr hättet mich sehen sollen, als ich von der Verlobung erfahren habe: ich war völlig aus dem Häuschen! ;) Von den beiden habe ich Pärchenfotos, Verlobungsfotos und nun auch die Fotos der standesamtlichen Trauung angefertigt. Was für eine Freude! Ich verfüge über eine richtige Beziehungshistorie in Fotografien. Doch das Wertvollste steht in den Herzen geschrieben, und die sind sehr groß!

Nach der Trauung im Historischen Rathaus Landsberg, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist – ein richtiges Kleinod -, sind wir für das Fotoshooting zum ebenfalls historischen Mutterturm am Lech. Der Mutterturm wurde von Sir Hubert von Herkomer zwischen 1884 und 1888 zum Andenken an seine Mutter erbaut. Er kam aus einfachen Familienverhältnissen und stieg zu einem gefragten Künstler auf. Das Historismus-Denkmal mit dem massiven Tuffstein-Turm wurde von seiner Familie in vereinten Kräften ausgestattet.

Landsberg ist so ein süßes Städtchen, doch noch viel süßer finde ich dieses zauberhafte Traumpaar…

Bräute & Brautpaare aufgepasst! Ich verschenke 5 Tageskarten für die Hochzeitswelt an diesem Wochenende (19.-20.10.2019) in der Stadthalle Neusäß bei Augsburg. Nutzt diese einmalige Gelegenheit und schreibt einfach eine E-Mail mit euren Kontaktdaten an fotografie@luisapossi.de. Es gilt „first come, first serve“. Viel Erfolg. :) Ich freue mich natürlich über euren Besuch bei Stand Nr. 20 im Saal! Eure Luisa

P.S.: Mehr Infos gibt es hier: https://www.hochzeitswelt-info.de/download/2019/augsburg/besucherinformation.pdf und hier: https://www.facebook.com/Hochzeitswelt/

Adresse

Stadthalle Neusäß
Hauptstraße 26
86356 Neusäß

Öffnungszeiten

  • Samstag, 19.10.2019 – 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Sonntag, 20.10.2019 – 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Das war ein super schönes verlängertes Wochenende in Österreichs Hauptstadt, dem gemütlichen Wien! Zum Anlass eines Junggesellinnen-Abschieds (warum müssen deutsche Wörter manchmal so lang sein?!) in kleiner Runde haben wir lustige, entspannte und märchenhafte Tage mit der zukünftigen Braut verbracht. Und von mir gibt es einige Fotoimpressionen von Wiener Sehenswürdigkeiten wie den Schlössern (die dürfen zu so einem Anlass in der romantischen Sissi-Stadt natürlich nicht fehlen!), dem Prater und natürlich den Mädels mit der Bride-to-be!

M o r e   i n f o