Luisa Possi Fotografie » Blog

Empfehlung: Gallery Print von Saal Digital

Meine Erfahrung mit dem Saal Digital GalleryPrint

Falls ihr euch fragt, wie ihr eure Bilder für eine Ausstellung oder für ein besonderes Schmuckstück in eurem Home-sweet-Home vergrößern lassen könnt, habe ich ein neues Angebot von Saal-Digital, dem Labor meiner Wahl, ausprobiert: Der GalleryPrint verbindet meine beiden Lieblingsoberflächen, Plexiglas und Alu-Dibond, auf wundervolle Weise miteinander.

Der GalleryPrint hat einen wunderschönen Glanz. Das Gesamterscheinungsbild wirkt sehr hochwertig und edel, mit einer guten Tiefenwirkung. Der Name verspricht nicht zu viel: Das ist wirklich ein Bild, das man sich sehr gut in einer Galerie vorstellen kann!

Das Bild selbst habe ich in Mailand an der Darsena aufgenommen. Das wunderschöne Viertel, das vor allem abends sehr beliebt ist, führt an dem Kanal Darsena entlang und ist von alten, herrschaftlichen Häusern umrahmt. Im Erdgeschoss vieler dieser Gebäude befinden sich Restaurants, Bars, Geschäfte mit Kunsthandwerk, Boutiquen und Galerien. Eines dieser Geschäfte hat Schaufenster, durch das man den Besitzer unter einem Spiegel sitzen sah, sodass ich Personen um mich herum vor dem Schaufenster und mich selbst in dem Spiegel fokussierte. Doch in dem Spiegel und dem Schaufenster spiegelten sich noch vieles mehr. Was könnt ihr alles erkennen? Es ist ein Bild der Sorte, die ich so gerne kreiere bzw. die mir geschenkt werde und womit ich Betrachter so gerne auf eine Suche schicke. Ich liebe diese vielen verschiedenen Ebenen dieses Fotos. Wie viele Ebenen könnt ihr erkennen? Was seht ihr?

Sehr passend zu den verschiedenen Ebenen des Bildes besteht nun auch der Bildträger der Druckerei Saal-Digital aus mehreren Ebenen. Besser hätte dieses Bild wohl nicht gedruckt werden können! Und hier zum Schluss noch das „Original“! :)

Alles Liebe,
Luisa

 

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*

M o r e   i n f o