Luisa Possi Fotografie » Blog

Tag Archives: Liebe

Hello World, I’m back!

Endlich ist meine Homepage mit Blog wieder online und ich kann Fotos aus der letzten Zeit mit euch teilen.

Das war eine wunderschöne, einmalige standesamtliche Hochzeit im traumhaften Unteren Schlößchen in Bobingen. Allein das Treppenhaus ist schon zauberhaft. ;)

Zum Glück hatten wir schönes Wetter Ende Mai, sodass wir auch im schmucken Schlosspark die Brautpaarportraits fotografieren konnten. Meine Highlights von der Hochzeit waren diese beiden tollen, humorvollen Menschen, die sich das Ja-Wort gegeben haben! Und die Feuerwehr, die als Überraschung vor das Schlößchen kam nach der Trauung. Das war mit die beste Einlage, die ich jemals auf einer Hochzeit erlebt habe!

 

 

 

Dies ist ein etwas anderer Blogpost zu einer Hochzeit, die ich im Sommer im bayerischen Schongau fotografiert habe. Nachdem das Brautpaar sich nicht im Internet zeigen mag, was für mich als Fotografin zwar schmerzlich, aber persönlich verständlich, ist, habe ich nun einen Mix für euch aus Stadtansichten von dem schnuckeligen Städtchen und Details von der schönen standesamtlichen Hochzeit. Es wurde in kleinem Rahmen gefeiert, was dieses Jahr zu der Zeit gar nicht anders möglich war. Ich kannte Schongau davor nicht und habe mich ein bisschen mit der Geschichte beschäftigt:

Ballenhaus am Marienplatz

Die schöne Altstadt Schongaus, eine mittelalterliche Bergstadt, hat eine erhöhte Lage unweit des Lechs. Sie verfügt über einige historische Gebäude und der originalen Stadtmauer.  Schongau beruht auf einer welfischen Siedlungsgründung in schwäbischem Gebiet. Gewählt wurde die strategische Lage aufgrund der Nähe zur Reichsstraße aus Augsburg und zum Fernpass in Richtung Italien. Urkundlich erwähnt wurde die Stadt erstmals 1065/1070. Der Name Schongau stammt aus dem Althochdeutschen: sconi- steht für schön, herrlich, angenehm und gewe- für Land, Gegend, Gau. Schongau war im Mittelalter bedeutsam für den Handel durch die verkehrsgünstige Lage auf der Route zwischen Verona, Augsburg und Nürnberg und der Salzstraße vom Allgäu ins Berchtesgadener Land. Im 12. Jahrhundert gehörte das Gebiet zum Herrschaftsbereich der Welfen und fiel dann an die Hohenstaufen. Im 13. Jahrhundert herrschten dann die bayerischen Herzöge der Wittelsbacher. Schongau liegt an der Romantischen Straße, Deutschlands beliebtesten und ältesten Ferienstraße.

Polizeidienerturm

 

 

Für das Fotoshooting waren wir auch in der historischen Altstadt unterwegs, an der Stadtmauer (ca. 1.626 Meter lang), in einem Weinkeller, am Marienplatz, am Frauentor, beim Rathaus und in den verträumten Gassen. Das Standesamt im Rathaus ist ein sehr feierlicher Trausaal und der Bürgermeister höchstpersönlich hat das Brautpaar getraut. Und nun viel Spaß mit den Bildern!

Stadtpfarrkirche Mariae Himmelfahrt

Ballenhaus

Standesamt im Rathaus Schongau

Valentinstags-Special Aktion: Bis 28.02.2020 könnt ihr an meiner Verlosung von einem Paar-Fotoshooting teilnehmen (s.u.)!

Leistungen:
Professionelles Fotoshooting für ein Paar
• 30 Min. Dauer Outdoor-Fotoshooting
• in Augsburg (Umkreis 20km)
• 3 bearbeitete Fotos
• optional können weitere Fotos käuflich erworben werden

Gewinnspieldauer:
Ihr habt ab sofort bis zum 28. Februar 2020, 24.00 Uhr die Möglichkeit, online an meiner Verlosung teilzunehmen. VIEL GLÜCK!

Teilnahmebedingungen:

Schickt mir eine Mail an fotografie@luisapossi de mit folgenden Angaben: Vor- und Nachname, Mailadresse
• liked meine sozialen Kanäle (Instagram oder Facebook)
• teilt gerne dieses Gewinnspiel mit euren Freunden

Die Gewinner werden am 9. März 2020 über meinen Instagram-/Facebook-Account bekannt gegeben und per Mail benachrichtigt. Gewinnen kann nur ein Paar, das von mir ausgelost wird.

Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn ihr eine entsprechende Nachricht schickt und euch auf diese Verlosung bezieht.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel, gebt ihr gleichzeitig euer Einverständnis, dass ich eure Fotos für Instagram, Webseite etc. nutzen darf.
Das Fotoshooting muss bis zum 15. August 2020 eingelöst werden (Voraussetzung freie Termine / nach Absprache).
Die Gewinner müssen sich innerhalb einer Frist von 14 Tagen bei mir (Luisa Possi Fotografie) melden, ansonsten wird der Gewinn an einen anderen Teilnehmer übertragen. Teilnahme ab 18 Jahren.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner. Ein Umtausch oder Barauszahlung sind nicht möglich. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

Datenschutz:
Eure personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung des Gewinnspiels gemäß Datenschutzbestimmungen des Veranstalters verwendet. Die Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Luisa Possi Fotografie. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Maria & Matthias Engagement Portrait-Shooting

Wir haben das tolle Sommerwetter super nutzen können für ein sonniges Pärchenshooting. Zur Verlobung von Maria &View full post »

Take a walk with me in Italy! Couple Portraits

Hallo ihr Lieben, nun melde ich mich wieder mit einem Blogbeitrag nach einer Pause. Es war ziemlich stressig in letzterView full post »

Fotoshooting zur Verlobung

Bevor ich nun die Fotos von der standesamtlichen Trauung demnächst hier zeige, möchte ich noch die Bilder von demView full post »

Das war eine einmalige Hochzeit! Ich durfte von morgens bis nachts das Brautpaar und ihr Hochzeitsgesellschaft mit der Kamera begleiten. Und wir hatten sehr viel Spaß! Was ich an Gloria & Stefan so toll finde: dass sie so individuell ihre Liebe gefeiert haben und mit ihrer Freude und Begeisterung ihre Gäste mitgerissen haben. Es war ein unvergessliches Fest und ich freue mich so, dass ich die zwei kennenlernen und begleiten durfte. Nach unserem tollen Brautpaar-Shooting trotz Regen (ich habe vorher auch nach einer passenden Regen-Alternative in der Nähe des Standesamts gesucht) sind wir ins Stadtberger Standesamt, wo die beiden Turteltauben sich das Ja-Wort gaben. Von Stadtbergen aus ging es dann quer durch die Stadt in einer historischen Augsburger Tram zum Rock Stadl, der Feierlocation für ihren großen Tag. In dem Stadl wurde vergnügt Billiard, Dart und Kicker gespielt und natürlich geschlemmt, viel gelacht und getanzt bis in die Nacht.

Diese zwei kostbaren Menschen haben sich erstmalig nach fast 10 Jahren Beziehung, die ich von Anfang an als Schwester und Freundin mitbegleiten durfte, das Ja-Wort im Standesamt Landsberg am Lech gegeben. Ihr hättet mich sehen sollen, als ich von der Verlobung erfahren habe: ich war völlig aus dem Häuschen! ;) Von den beiden habe ich Pärchenfotos, Verlobungsfotos und nun auch die Fotos der standesamtlichen Trauung angefertigt. Was für eine Freude! Ich verfüge über eine richtige Beziehungshistorie in Fotografien. Doch das Wertvollste steht in den Herzen geschrieben, und die sind sehr groß!

Nach der Trauung im Historischen Rathaus Landsberg, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist – ein richtiges Kleinod -, sind wir für das Fotoshooting zum ebenfalls historischen Mutterturm am Lech. Der Mutterturm wurde von Sir Hubert von Herkomer zwischen 1884 und 1888 zum Andenken an seine Mutter erbaut. Er kam aus einfachen Familienverhältnissen und stieg zu einem gefragten Künstler auf. Das Historismus-Denkmal mit dem massiven Tuffstein-Turm wurde von seiner Familie in vereinten Kräften ausgestattet.

Landsberg ist so ein süßes Städtchen, doch noch viel süßer finde ich dieses zauberhafte Traumpaar…

M o r e   i n f o